AC.motion (2005)

AC.motion ist ein autonomes/ über WLAN fernsteuerbares Schiff (1.20m x 0.20m, 12kg) mit GPS-, E-Kompass- und Distanz-Sensoren.

Ein Via EPIA mini-ITX PC (Bild am Ende der Seite) unter Windows XP nutzt und steuert

Nebenprodukt der Entwicklung der Steuerungs-Software ist AC.robotics, eine Java-Library zur Kommunikation mit Joysticks, Servos, GPS-Geräten, und dem "BasicStamp" Embedded Controller (Java 6, RXTX, GPSLib4J).

Zu diesem "Work in progress" gibt es ein ausführliches Blog mit vielen Details und Photos unter http://www.ctreber.com/acmotion/ (in Englisch).

Anbei eine Reihe von Photos aus der Entwicklung vor dem Stapellauf.

Erste Skitze
Studie zu Bug, aus Ton
Detail Kamera-Turm
Plan (Google Sketchup)
Teile
Anprobe
Bau Bug
Bau Heck
Anprobe Bugstrahlruder
Querstrahl-Ruder Heck, Durchbrüche
Innen
Außen
Kamera-Turm, Dreh- und Schwenk-Servos
Dreh-Servo von unten
Kamera-Wiege
Elektronischer Kompass
Mast, Oberseite mit Kompass
Mast, Unterseite mit LEDs
Test Lage Akkus, Strahlruder, Antrieb
LCD-Display und Ultraschall-Sensor
Servo- und Power-Controller
Schaltplan Microcontroller (Eagle CAD)
Layout
Endprodukt
Computer (Via EPIA 600)
Konnektoren
Box mit Lüfter, Festplatte, 12V-Konverter